Christian
Dürr

DENKEN WIR NEU

Mitglied des Deutschen Bundestags

Über mich


Verheiratet, zwei Kinder
Diplom-Ökonom
Mitglied des Deutschen Bundestags
Mitglied im Präsidium der FDP

Kurzlebenslauf

Aufgewachsen in Ganderkesee und Besuch der dortigen Orientierungsstufe als auch des Gymnasiums.
Nach dem Abitur Zivildienst beim DRK in Bremen im Jahr 1997. Beginn eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums an der Leibniz Universität Hannover im Jahr 1998.
2007 Beendigung des Studiums als Diplom-Ökonom.
Seit 2003 Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags.
Wohnhaft in Ganderkesee, verheiratet seit 2012 und Vater von zwei Kindern.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Deutschland ruht sich zu sehr auf seinem Wohlstand aus. Wir brauchen dringende Reformen, um auch in Zukunft unseren Lebensstandard halten zu können.

Soziale Marktwirtschaft

Unsere Wirtschaft könnte mehr, wenn man sie nur ließe. Unternehmer sollen mehr Zeit für das Wesentliche, nämlich die Entwicklung und Vermarktung ihrer Produkte haben.
Auf dem Land sind landwirtschaftliche Betriebe das wirtschaftliche Rückgrat. Eine unternehmerische und von Bürokratie entlastete Landwirtschaft muss in Deutschland eine Zukunft haben können. Die Arbeit der Landwirte, Jäger und Angler in der Natur darf nicht eingeschränkt werden.

Digitalisierung

Deutschland braucht endlich mehr Engagement bei der Digitalisierung. Wir sind Spitze beim Online-Shopping aber unsere Lehrer schreiben noch mit Kreide und auf dem Amt werden die E-Mails ausgedruckt. Das muss sich ändern, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Wir brauchen endlich die Behörden-App, die den Gang zum Amt überflüssig macht, eine Digitalisierungsoffensive in der Bildung und eine Glasfaser-Breitbandanbindung mit 100 Mbit/s - flächendeckend.

Einwanderung

Von den knapp 81 Millionen Menschen in Deutschland haben inzwischen ca. 16 Millionen ausländische Wurzeln. Diese Entwicklung ist keine Bedrohung, sondern eine Chance - und sie ist in unserem eigenen Interesse. Sinkende Geburtenzahlen und steigende Lebenserwartung lassen unsere Gesellschaft schrumpfen und altern. Mit gesteuerter Einwanderung können wir verhindern, dass sich das Wachstum abschwächt und unser aller Wohlstand in Gefahr gerät.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten


Hier gibt es die neuesten Pressemeldungen von Christian Dürr:
http://bit.ly/2rk2jjN

Herzlichen Glückwunsch Prinzessin Julia und Prinz Lars!!! Freue mich auf die Büttenabende und das Faschingswochenende :-) CD #FaschingUmDenRing #11.11.

Mein politischer Werdegang


Seit 1995 Engagement bei den Jungen Liberalen und der FDP. Heute für die Freien Demokraten im Deutschen Bundestag.

  • 1995

    Eintritt bei den Jungen Liberalen (JuLis)

    1997 - '99 Kreisvorsitzender der JuLis Oldenburg-Land. 1998 - 2002 stv. Landesvorsitzender der JuLis Niedersachsen.
  • 1996

    Eintritt in die FDP

    1997 Wahl zum Mitglied des Kreisvorstands der FDP Oldenburg-Land. 2003 Wahl zum stv. Kreisvorsitzenden.
  • 2000

    Wahl zum Mitglied im Landesvorstand der FDP Niedersachsen

  • 2002

    Wahl zum Landesvorsitzenden der JuLis Niedersachsen

  • 2003

    Wahl zum Abgeordneten des Niedersächsischen Landtags

    2003 - 2009 Mitglied im Umwelt- und Klimaausschuss sowie umweltpolitischer Sprecher. Feb/09 - Okt/09 parlamentarischer Geschäftsführer.
  • 2009

    Wahl zum Fraktionsvorsitzenden der FDP im Landtag Niedersachsen

  • 2011

    Wahl zum Mitglied im Bundesvorstand der Freien Demokraten

  • 2013

    Mitglied im Präsidium und Sprecher der FDP-Fraktionsvorsitzendenkonferenz

  • 2017

    Wahl zum Bezirksvorsitzenden der FDP Oldenburg

  • 2017

    Spitzenkandidat der FDP Niedersachsen zur Bundestagswahl 2017.

    Platz 1 auf der FDP-Landesliste und Direktkandidat im Wahlkreis 28 (Delmenhorst - Wesermarsch - Oldenburg Land).
  • 2017

    Einzug in den Deutschen Bundestag

In Kontakt bleiben


Kontakt Wahlkreisbüro
Brookdamm 40, 27777 Ganderkesee
Tel. 0 42 22 / 4 00 08 50
Fax 0 42 22 / 4 00 08 60
marion.vosteen@lt.niedersachsen.de

Anschrift

Brookdamm 40
27777 Ganderkesee
Deutschland

+49 4222 400 0850
christian.duerr@lt.niedersachsen.de